Über uns

Schön, dass du zu uns gefunden hast!



Die Vegan-Wg-Weimar stellt sich dir auch gern vor!
Wir sind Mandelmilch und Pünktchenpie, zwei Studentinnen die zusammen in einer kleinen gemütlichen Altbauwohnung in Weimar leben. Unser WG-Leben steht unter dem Anspruch der Nachhaltigkeit. Unsere Gedanken, Ideen und Erfahrungen wollen wir hier mit allen Interessierten teilen, welche auf der Suche nach Informationen, Inspirationen und Anregungen sind. Dabei wollen wir niemanden unsere Meinung aufzwängen, sondern lediglich zum Nachdenken anregen und als Quelle dienen.
Den Stein ins Rollen gebracht einen Blog über uns zu schreiben hat Pünktchenpie. Sie ist 20 Jahre alt, studiert Literaturwissenschaften und Philosophie, ist Regenliebhaber, ein streitender Harmoniesuchti, Kleidchenträger, Kulturler,kreativer Kuchenbäcker, liebt sowohl die große weite, als auch die kleine kuschelige Welt mit allem was darin lebt. Sie ist seit 12 + JahrenVegetarier und lebt jetzt seit einiger Zeit auch vegan.

Mit der Idee angesteckt hat sie auch ihre Mitbewohnerin Mandelmilch. Sie lebt die seit anfang des Jahres vegan und ist begeisterter BIO-Käufer.
Mandelmilch ist 21jahre alt, studiert visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Uni, liebt reisen, ist herzgeleitet, hat immer Musik in den Ohren, glaubt an das gute im Menschen, ist ständig in kreative Denkprozesse verstrickt, ist Greenpeace-Förderer und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Zusammen sind wir eine sehr harmonische Wg, die gerne Leute zum veganen kochen und quatschen einlädt, Theater schaut und spielt, schlecht Wetter Abende mit Filme schauen verbringt, teesüchtig ist und im Herzen stets Vogtländer bleiben.

In unserer blühenden Phantasie leben wir in 10 Jahren auf einem Bauernhof in ökologischer Gemeinschaft mit sprechenden Hühnern (wie bei Peterson und Findus), zwei glücklichen Schweinen (Pickeldi und Frederik), einer Kuh (nicht lila), zwei Händen voll Kindern und anderen verrückten Zeitgenossen.





Kommentare: